2010 Stanser Musiktage 2010, Hörsehbar — Barformance

Zurück zum Archiv

12. April bis 17. April 2010

Stanser Musiktage 2010, Hörsehbar

Flyer zum Projekt

«Barformance»

Vom 12. bis zum 17. April steht Stans ganz im Zeichen der Stanser Musiktage. Auch das Nidwaldner Museum ist mit der HörsehBar vor Ort und zeigt das Projekt «Barformance». Dieses Jahr klirren Gläser und fliesst Wasser. Die Luzerner Künstlerin Claudia Bucher und der Schlagzeuger Christian Bucher werden die HörsehBar des Nidwaldner Museums mit kurzen Performances an den Abenden beleben und bespielen. Während Claudia Bucher mit Gläsern hantiert, damit Türme stapelt, sie aneinanderschlägt, mit Wasser füllt, die Flüssigkeit wieder ausschüttet, wäscht und Landschaften baut, nimmt Christian Bucher mit seinem Perkussionsspiel Bezug auf die von Claudia Bucher erzeugten Geräusche und Bilder.

Einblicke. Fotograf: Christian Hartmann, Nidwaldner Museum

P4129087.jpg

P4128985.jpg

P4129022.jpg

P4129033.jpg

P4129042.jpg

P4128987.jpg

P4128991.jpg

P4129069.jpg

Zurück zum Archiv

Kalender
X

Kalender

13. Dezember 2017
18.30 Uhr

Sammelstelle archithese - Samuli Blatter, Katalin Deér, Gregor Eldarb, Sophie Nys

Öffentliche Führung

Winkelriedhaus, Engelbergstr. 54a, Stans

31. Januar 2018
18.30 - 19.30 Uhr

Sammelstelle archithese – Samuli Blatter, Katalin Deér, Gregor Eldarb, Sophie Nys

Podium

Winkelriedhaus, Engelbergstr. 54a, Stans

2. Februar 2018
20.00 Uhr

Sammelstelle archithese - Samuli Blatter, Katalin Deér, Gregor Eldarb, Sophie Nys

Lecture Performance

Winkelriedhaus, Engelbergstr. 54a, Stans